„Nun komm, der Heiden Heiland“

15.00 Uhr , Schloss Walpersdorf, Schlosskapelle

Dem Schwerpunkt JUNGES PODIUM ist das alljährliche Konzert zum 1. Adventsonntag am 27. November gewidmet: die junge Mezzosopranistin Neelam Brader aus St. Pölten, die Sopranistin Dominique Dethier und Daniel Freistetter als Dirigent des Barockensembles laden zu einem besinnlichen Nachmittags-Konzert zum Thema „Nun komm, der Heiden Heiland“ mit Werken von Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel um 15 Uhr in die Schlosskapelle Walpersdorf ein. Am Programm stehen Auszüge von Bachs Weihnachtsoratorium sowie Händels Messias sowie andere Werke.

J.S. Bach: Weihnachtsoratorium (Auszug)
G.F. Händel:
Messias (Auszug)
Sowie weitere Werke

Dominique Dethier, Sopran
Neelam Brader, Mezzosopran
Barockensemble
Daniel Freistetter, Leitung


Kartenpreise: EUR 40,- (Kat.A) | EUR 30,- (Kat.B) | EUR 20,- (Kat.C) 

Karten kaufen

 

Besuchen Sie auch die Schlossküche Walpersdorf Blauenstein.

Reservierungen direkt in der Schlossküche Walpersdorf Blauenstein telefonisch
unter +43 (0)699 19307883 oder per email an restaurant@blauenstein.at.

Zurück