Vielsaitiger Lebensweg

19.30 Uhr , Schloss Walpersdorf, Schlosskapelle

Im 19. Jahrhundert griff nicht nur Franz Schubert gern zur Gitarre, wer weiß, wie viele seiner Lieder von der Gitarre inspiriert wurden? Zu seiner Zeit war Wien eine gitarrenverrückte Stadt. Die Metropole als Schmelztiegel inspirierte die reisenden Musiker. Ob als Radiomacher, Gitarrist oder Komponist: Der unglaublich vielseitige Künstler Helmut Jasbar erlebt Kunst leidenschaftlich. An diesem Abend spielt er Musik von Barock und Klassik bis heute und erzählt von seiner Reise mit der Gitarre, die für ihn pure Lebensfreude bedeutet.

Ausgewählte Werke von Johann Sebastian Bach, Domenico ScarlattiSting, Joe Zawinul und anderen

Helmut Jasbar, Gitarre Solo und Moderation

Karten: EUR 40,- (Kat.A) | EUR 30,- (Kat.B) | EUR 20,- (Kat.C)
(Kartenpreise exkl. allfälliger Servicegebühren)

Kartenkauf:
 Im Vorverkauf auf www.sparkasse.at/ticketing 
  Ermäßigungen für Kund:innen der Erste Bank und Sparkassen in GEORGE – solange der Vorrat reicht.
 oder über unsere Website

Kulinarisches von
Weingut VINORAMA Preiss | Theyern

Besuchen Sie auch die Schlossküche Walpersdorf Blauenstein.

Reservierungen direkt in der Schlossküche Walpersdorf Blauenstein telefonisch
unter +43 (0)699 19307883 oder per email an restaurant@blauenstein.at.

Zurück