Dornröschen hat verschlafen

15:00 Uhr, Schloss Walpersdorf, Festsaal

Oh, eine kleine Prinzessin ist geboren! Die Königseltern fassen ihr Glück kaum und geben ein großes Fest in Prunk und Pomp. Da stürmt eine Fee zornig herein, sie wurde nicht geladen und rächt sich bitterlich: „An der Spindel soll die Prinzessin sich einst stechen und in 100-jährigen Schlaf fallen“. So kommt es auch, aber auch noch ganz anders ... Eine pfiffige Textfassung über die kleine verwunschene Prinzessin Dornröschen. Der 100-jährige Schlaf der Prinzessin, begleitet mit Musikstücken aus einem Zeitraum von 100 Jahren.

Miloš Todorovski, Akkordeon
Ana Topalovic, Violoncello
Chris Pichler, Erzählerin

Altersempfehlung:
ab 4 Jahren

Karten:

Kat. A   Kinder EUR 7.- | Erwachsene EUR 12.-
Kat. B   Kinder EUR 5.- | Erwachsene EUR 10.-
Karten kaufen

Zurück