Carnaval und Dichterliebe

16.30 Uhr und 19.30 Uhr, Schloss Walpersdorf, Festsaal

Der junge, vielseitige Herzogenburger Bassbariton Daniel Gutmann ist bereits seit 2019 Ensemblemitglied des Staatstheaters am Gärtnerplatz München. Maximilian Kromer gehört zu den besten jungen Pianisten Österreichs.
Gemeinsam präsentieren die beiden künstlerischen Stammgäste beim Kulturfest Traisental einen Schumann-Schwerpunkt mit zwei großen prominenten Werken.

Robert Schumann: "Carnaval" in As-Dur op. 9 für Klavier
Robert Schumann:
"Dichterliebe" op. 48 für Bariton und Klavier - Liederzyklus aus dem "Buch der Lieder" von Heinrich Heine 


Daniel Gutmann, Bariton
Maxmilian Kromer, Klavier

Es gibt eine Vorstellung um 16.30 Uhr und eine um 19.30 Uhr.
Beide Konzerte finden OHNE Pause statt.

Jeweils nach dem Konzert im Schlosshof | Aufspiel der STIFTA GEIGENMUSI (NÖ) mit lebensbejahenden Volksmusik-Klängen.

 

Karten:
EUR 45,- (Kat.A), EUR 35,- (Kat.B), EUR 25,- (Kat. C)
Karten kaufen

 

Kulinarisches von
Weingut Deimel | Inzersdorf und Catering K&K Anita Kaiser | Anzenberg

Zurück