Benjamin Schmid

19:30 Uhr, Schloss Walpersdorf, Festsaal

 

Die drei Meisterinterpreten präsentieren ihre ganz persönliche Sicht auf die beiden weltberühmten, großformatigen Klaviertrios von Franz Schubert, mit denen er bereits zu Lebzeiten die Grenzen des Kammermusikalischen zu sprengen schien.

 

Programm:

Franz Schubert: Klaviertrio B-Dur op.99
Franz Schubert: Klaviertrio Es-Dur op.100

Benjamin Schmid, Violine
Matthias Bartolomey, Cello
Ariane Haering, Klavier


Karten á Eur 35 (Kat A) oder Eur 25.- (Kat.B) erhältlich! Karten kaufen >

Zurück